Logo Schatten
 

Einzigartiger, behindertengerechten Golf der Team-Fahrschule aus

Bild zum Text
Tomas Ciura (li.) von der Team-Fahrschule und Detlef Muhl planen die geeignete Fahrhilfe für einen querschnittsgelähmten Fahrschüler

Pressemitteilung vom 26.04.2005
Der Führerschein ist für viele Menschen mit körperlicher Behinderung in greifbare Nähe gerückt. Eines der modernsten behindertengerechten Fahrschul-PKW in Deutschland wurde von Raffay ausgeliefert und von dem Hamburger Spezialbetrieb Stumpenhagen & Schlegermann aufwendig umgebaut.

Damit zahlt sich eine langjährige Partnerschaft von drei traditionsreichen Hamburger Firmen für behinderte Menschen aus. Die behindertengerechten Fahrzeuge der Team-Fahrschule werden seit über 2 Jahrzehnten von der Fa. Stumpenhagen & Schlegermann konkret auf die Bedürfnisse der Fahrschule ausgerichtet.

Herr Muhl, Inhaber von Stumpenhagen & Schlegermann: „Wir haben modernste Fahrhilfen für unterschiedliche Körperbehinderungen in den Golf Variant eingebaut. Dieses Fahrzeug ist in der Variabilität einzigartig in Deutschland.“

Menschen mit Querschnittlähmung, Amputationen oder Halbseitenlähmung können in der Team-Fahrschule genauso zum Führerschein gelangen, wie Kleinwüchsige, Menschen mit Multipler Sklerose oder Krafteinschränkungen.

Auskunft gibt die Team-Fahrschule unter 040/4396998


Quelle:
TEAM-Fahrschule Hamburg
http://team-fahrschule.de/auto/team/presse.asp
 
 
   
Schatten